topemote

traditionell, ehrlich, bekömmlich - unsere Produkte

 
   
 

Rheinhessen liegt klimatisch begünstigt in der "Kniekehle des Rheins" (Carl Zuckmayer) und kann als Hinterlassenschaft dramatischer Ereignisse der Erdgeschichte mit einer spannenden Vielfalt an geologischen Strukturen in seinen Böden aufwarten. Was die Fachleute "Terroir" nennen, ist im Wesentlichen der unverwechselbare Charakter, der dem Wein vom Standort seines Ursprungs mitgegeben wird. Hier kann man Weine mit Identität, mit viel Geschmack und guter Verträglichkeit erleben.

Riesling, Müller-Thurgau und weiße Burgundersorten sind hier traditionell zu Hause. Der Silvaner ist so etwas wie die rheinhessische Hausrebe. Aber auch Rebzüchtungen des vorigen Jahrhunderts haben im rheinhessischen Anbautableau ihren festen Platz gefunden: Scheurebe, Bacchus oder Huxelrebe sind gebietstypische Spezialitäten.

Durch kurzen Anschnitt der Reben und dem Ausdünnen der Trauben wird die Qualität des Weines schon beim Entstehen positiv beeinflusst. Auch der Zeitpunkt der Traubenlese wird möglichst weit hinausgeschoben, um ein Optimum an Qualität zu ernten. Unser Sortiment ist überaus vielfältig. Für jeden Geschmack und jede Gelegenheit findet sich das passende Tröpfchen.

» Hier können Sie unsere aktuelle Weinliste anfordern